Fab Games hat Kevin „Kivi“ Fialas Gehalt nicht gezahlt ?




Kivi beschuldigt Fab Games ,Gehalt nicht regelmäßig gezahlt zu haben !

Fab Games
Nach dem Fab Games gestern ein Statement veröffentlicht hatte zu der ganzen Situation , schießt Kevin „Kivi“ Fiala nun zurück.Er beschuldigt Fab Games , ihm sein volles Gehalt nicht ausgezahlt zu haben , sowie sich sehr unprofessional verhalten zu haben.Fab Games veröffentlichte ihrerseits kurz danach auch ein Statement.Sie bezeichneten die Anschuldigungen als Lüge und könnten dies auch belegen.

Kivis Statement:

Da FAB vor kurzem ein Statement gemacht hat, bezüglich meiner Situation und den vertraglichen Pflichten, die ich angeblich nicht einhalte, würde ich gerne meinen Standpunkt der Community erklären.
FAB wurde sogar als ein Zeichen des guten Glaubens von mir, über einen möglichen Kauf kontaktiert, obwohl es viele Probleme gab und sie ihren eigenen Pflichten nicht nachgekommen sind. Sie haben daraufhin abgeblock. Somit haben sie die Anfrage mit einer extrem unprofessionellen Art entgegen genommen und wurden sogar persönlich.
Mir wurde gesagt, dass mein Gehalt in einem Monat nicht ganz ausgezahlt werden konnte auf Grund von internen Gründen zu dem Zeitpunkt. Trotz nachfrage wurde mir der fehlende Betrag nie ausbezahlt obwohl dieser mir zusteht und ich auch darauf angewiesen bin. Jetzt wollen sie mich abhalten FAB Games zu verlassen obwohl sie nicht einmal fähig waren mein vollen Gehalt zu bezahlen, obwohl dies auch im Vertrag steht. Ihr müsst verstehen das eSports nicht nur mein Hobby ist sondern auch mein Job.
Nach all diesen Sachen sehe ich mich gezwungen diese Organisation zu verlassen, was auch mein eigener Wunsch ist. Sie haben immer wieder zu mir gesagt sie wollen nur das beste für mich und würden den Vertrag auflösen wenn ich das möchte bzw ein besseres Angebot bekomme. Und jetzt streiten sie ab, dass dies je gesagt wurde. Jedoch habe ich Beweise für alles was ich sage.
Alles was ich will ist, mich von einer Organisation zu trennen die nicht einmal ihre basic Verpflichtungen erfüllen können und nicht das tun was in meinem Interesse liegt. Ich nehme Verträge sehr ernst, FAB tut dies offensichtlich nicht.
Mir wurde sehr viel versprochen von FAB und im Endeffekt habe ich so viel weniger bekommen. Als sie mein Gehalt nicht zahlen konnten, bin ich einfach ruhig bei FAB geblieben und hab nichts davon Publik gemacht. Ich habe es für mich behalten damit sie nicht schlecht bzw unprofessionell in der Öffentlichkeit darstehen, aber genau das wollen sie jetzt bei mir machen undzwar mit Lügen.

Kevin’Kivi’Fiala

Fab Games Statement:

Kevin Fiala hat lediglich Anschuldigungen gegen uns erbracht. Wir haben keinen Vertragsbruch begangen. Dies können wir jederzeit beweisen. Es ist unverschämt und eine Lüge zu behaupten, dass er sein Geld nicht bekommen hat. Die Beweise sind vorhanden und liegen bereits bei unserem Rechtsanwalt. Im Guten möchten wir Kevin „Kivi“ Fiala raten, dass er sich ebenfalls einen Rechtsanwalt besorgt und sich nicht von Möchtegern Juristen und selbsternannten „Clan-Managern“ zu mehr Problemen anführen lässt.

Desweiteren möchten wir seinen Fans sagen, das wir keine Verhandlungen blockieren und Kevin „Kivi“ Fiala, jederzeit gehen kann, wenn die Gegenseite die nötigen Bedingungen erfüllt und sich mit uns einigt.

Alle weiteren Beleidigungen und Anschuldigen, werden wir von nun an rechtlich prüfen lassen. Wir hoffen nun, dass mit diesem Tweet auch Kevin „Kivi“ Fiala den Ernst der Lage verstanden hat. Danke.




Comments

comments

Written by: chefkoch